KMU Treuhänder

„Die Partnerschaft mit Treuhand Suisse stärkt die Position von Accounto als Treuhandpartner.“

Der erfahrene Unternehmer und ehemalige Treuhänder Alessandro Micera will mit Accounto Treuhandunternehmen fit für die Zukunft machen. In unserem kurzen Interview verrät Alessandro, weshalb dabei die Partnerschaft mit Treuhand Suisse eine gewichtige Rolle spielt und kündigt sogleich Grosses an.

Anfangs August ging Accounto 2.0 online. Wie verliefen die ersten Monate mit der neuen Plattform?

Grundsätzlich äusserst positiv! Die Umstellung auf die neue Plattform funktionierte technisch reibungslos und ohne grössere Zwischenfälle. Besonders freut uns aber, dass sowohl KMU als auch Treuhandunternehmen die Plattform immer mehr nutzen und uns wertvolles Feedback geben. Bei allen Stakeholdern stösst Accounto auf erfreuliche Resonanz.

Gibt es auch Herausforderungen und Punkte, bei denen Du noch Verbesserungspotenzial siehst?

Klar! Beispielsweise betrachten viele Treuhänderinnen und Treuhänder Accounto nach wie vor als Konkurrenz. In den nächsten Wochen und Monaten geht es deshalb vor allem darum, Accounto auf den unterschiedlichen Kanälen noch besser als Treuhandpartner zu positionieren.

Auch seitens KMU bemühen wir uns um eine noch präzisere Positionierung. Unsere Mitbewerbenden teilen überwiegend die Meinung: «Buchhaltung ist einfach und kann deshalb jeder selbst erledigen.» Wir möchten dieses Paradigma aufbrechen und somit KMU von zeitraubenden Buchhaltungsarbeiten befreien.

KMU sollen sich auf Ihre Kerntätigkeit konzentrieren und ihre Administration sowie Buchhaltung einem Treuhandprofi anvertrauen. Mit unserer Expertise in künstlicher Intelligenz und Softwareentwicklung können wir genau diese Zusammenarbeit vereinfachen und gleichzeitig wertvoller gestalten.

Bezüglich den Verbesserungsmöglichkeiten… Da geht uns die Arbeit sicherlich nicht so schnell aus! Wir wollen gemeinsam mit Treuhänderinnen und Treuhänder die beste Treuhand-Software entwickeln. Das braucht natürlich Zeit und laufend Feedback von unserer Treuhand-Community.

Was muss ich unter der Treuhand-Community verstehen?

Unsere Treuhand-Community setzt sich aus Treuhänderinnen und Treuhänder zusammen, mit denen wir gemeinsam unsere Software entwickeln. Deshalb sprechen wir auch von der Software von Treuhandunternehmen für Treuhandunternehmen.

Was sind die nächsten Schritte bei Accounto?

Momentan arbeiten wir Tag und Nacht an unserer eigenen «Booking-Engine», welche Treuhandunternehmen endgültig von zeitraubenden Buchhaltungsarbeiten befreit. Banale Tätigkeiten wie z. B. die Verbuchung der Kreditoren lassen sich dann vollständig automatisieren.

Wir rechnen damit, dass unsere «Booking-Engine» Ende Jahr den Betrieb aufnimmt. Nebstdem arbeiten wir mit Hochdruck daran, unser Partnernetzwerk auszubauen und die Marke «Accounto» noch besser zu etablieren.

Dazu passt wohl auch die Partnerschaft mit Treuhand Suisse?

Exakt! Dank der Kooperation mit Treuhand Suisse können wir uns als Treuhandpartner platzieren sowie die Zielgruppe von unserer massgeschneiderten Treuhandlösung überzeugen. Zudem erschliessen wir neue Kommunikationskanäle, womit wir noch häufiger mit Treuhänderinnen und Treuhänder in Kontakt treten können.

Wie kann ich jetzt schon als Treuhandunternehmen mit Accounto arbeiten?

Mit Accounto arbeiten Treuhänderinnen und Treuhänder mit der Buchhaltungslösung von morgen schon heute. Ein grosser Vorteil unserer Lösung besteht darin, dass keine initialen Investitions- und jährliche Lizenzkosten anfallen.

Treuhandunternehmen bezahlen variabel nach der Anzahl Mandanten, die Sie via Accounto betreuen. Wir empfehlen deshalb jedem Treuhandunternehmen, Accounto in einem kostenlosen und unverbindlichen Online Meeting kennenzulernen und das Produkt unverbindlich zu testen.

Wenn sich ein Treuhandbüro dann für Accounto entscheidet, gewinnen alle Parteien. KMU und Treuhandunternehmen arbeiten sowie kommunizieren via Accounto, was die Zusammenarbeit für beide effektiver und effizienter macht. Treuhand war dank Accounto noch nie so einfach, digital und schnell.

Vielen Dank für dieses Update Alessandro. Ich wünsche Dir weiterhin viel Ausdauer und Spass auf der bevorstehenden Reise mit Accounto.